News

Bandenturnier 2019

Auf Bundes- und Landesebene hat sich Futsal mittlerweile etabliert. Dennoch will man im
Raum Eisenstadt und Mattersburg den traditionellen Hallenfußball in der Schülerliga nicht
ganz aussterben lassen. Daher kommt es jährlich im Allsportzentrum Eisenstadt zu einem
Schülerliga-Bandenturnier. Die Spieler der NMS Theresianum wurden in mehrere
Mannschaften eingeteilt, wobei die Spieler und Spielerinnen der ersten Klasse am Vormittag
spielten und einige Spieler der zweiten und dritten Klasse am Nachmittag ihr Können
zeigten. Jede Schule hat dabei die Möglichkeit, mehrere Teams für das Vormittagsturnier
und Nachmittagsturnier zu melden. Die Theresianum-Kicker schlugen sich sehr gut, wobei
eine Mannschaft das Turnier am Nachmittag sogar gewinnen konnte. „Mir ist wichtig, dass
alle Spieler auf möglichst viele Spielminuten kommen und dabei Freude und Spaß am Fußball
zeigen“, erklärte Trainer Joachim Fenz.