News

NMS Theresianum Eisenstadt spielt 3 Mal Christkind

Die Schülerinnen und Schüler der NMS Theresianum haben sich im heurigen Advent besonders für soziale Projekte engagiert. Mit Unterstützung von Fl. Stricker Claudine haben alle 20 Klassen für das Caritas Haus Vitus (Behindertenheim Wimpassing) für Geschenke gesammelt, um die Wünsche der Bewohner zu erfüllen. Jede Klasse konnte so ein individuelles Packerl überreichen.
Weiters sammelte die Schulgemeinschaft seit Beginn des Advent haltbare Lebensmittel und Toiletteartikel für die Männergemeinschaft Cenacolo. Am 19.12.2019 konnten fast 500 kg an die Jungen Männer übergeben werden. 
Drittens erzielten die 1. Klassen unserer Schule bei der Adventbesinnung in der Bergkirche einen Reinerlös von € 901,40 und machten damit dem Team Österreich ein besonderes Weihnachtsgeschenk. Wir hoffen mit diesen karitativen Aktionen vielen Menschen eine Freude gemacht zu haben.